Das Phone House

Phone House Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren vom ehemals klassischen Mobilfunkanbieter zum unabhängigen Handelshaus für mobile Kommunikation entwickelt. Das Unternehmen bietet in den Bereichen Mobilfunk, Festnetz und Internet eine netzunabhängige, umfangreiche Auswahl an Geräten, Zubehör, Tarifen und Services:


Das Phone House
  • Mobilfunkgeräte und Smartphones aller namhafter Hersteller
  • Notebooks, Netbooks und Tablet PCs aller namhafter Herstellerpassendes Zubehör
  • Mobile Entertainment (z.B. Lautsprecher)
  • unabhängige Tarifangebote aller großen Mobilfunk-Netzbetreiber
  • unabhängige Tarifangebote diverser Festnetz- und DSL-Anbieter
  • mobile Internet-Flatrates
  • Lifeline (Versicherungsschutz für Geräte)

Darüber hinaus erhalten Kunden in besonderen Phone House-Shops, den Wireless World-Shops, einen einzigartigen technischen Support ("Geek Squad").

In Deutschland betreibt Phone House aktuell rund 150 Shops im Eigen- und Franchisebetrieb sowie etwa 40 Telekom Shops für die Deutsche Telekom. Unter der Marke "MobileWorld Distribution" (MWD) bedient das Unternehmen darüber hinaus Distributoren auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt. Seit 2011 sind in einem Kooperationsmodell mit den vier Netzbetreibern außerdem weitere 100 Partner angeschlossen. Dieses Modell soll im Jahr 2013 auf 180 Partner ausgebaut werden.

Das Phone House beschäftigt deutschlandweit ca. 800 Mitarbeiter.